Schnellkontakt: 03491 4334-0
finas-fuer-kunden-500px.jpg
Komplexe Themengebiete einfach erklärt.
Die FINAS-Mediathek. MAZ ab.

Kasko-Extra - Absicherung von Brems- Betriebs- und Bruchschäden

Zusatzversicherung zur Vollkasko um auch unvorhergesehenen Brems-, Betriebs- und Bruchschäden, die nicht durch die Vollkaskoversicherung abgedeckt sind, abzusichern.

Die Kasko-Extra-Versicherung kann für Pkw (bei R+V nur in der KfzPolice-Plus), Lieferwagen, Lkw, Sattelzugmaschinen, landwirtschaftliche Zugmaschinen, Anhänger/Auflieger (mit Ausnahme von Anhängern in Sonderausführung, Fahrzeugen des DRK, ASB etc.), Kraftomnibusse, Arbeitsmaschinen, Wechselaufbauten/Container sowie diverse Sonderfahrzeuge (z.B. Abschleppwagen, Mobilkrane) abgeschlossen werden.

Produkt-Highlights

  • Die Selbstbeteiligung entspricht der in der Vollkasko vereinbarten und wird bei einem gleichzeitigen KEX- und Vollkasko-Schaden nur einmal abgezogen
  • Schäden zu dieser Zusatzdeckung belasten nicht den Vollkaskovertrag

Die Fahrerschutzversicherung - schließen Sie jetzt eine
gefährliche Lücke in Ihrem Versicherungsschutz!

Alle 3 Minuten wird in Deutschland ein Fahrzeug-Insasse durch einen Verkehrsunfall verletzt. Die Insassen werden dabei aus der Kfz-Haftpflichtversicherung des verursachenden Fahrzeugs entschädigt. Nur die Fahrer gehen dabei oft leer aus - denn ist der Fahrer schuld, bekommt er nichts!

Sie sind als Fahrer in der Regel nicht ausreichend abgesichert, wenn Sie einen Unfall selbst- oder mitverschuldet haben.

Dafür gibt es die Fahrerschutz-Versicherung: Im Gegensatz zur normalen Insassen-Unfallver­sicherung leistet sie nach tatsächlich entstandenem Schadenumfang und bietet Ihnen somit einen deutlich höheren Schutz. Sichern Sie sich vor den finanziellen Folgen eines Unfalles mit Personenschaden! Die Fahrerschutz-Versicherung können Sie als wertvolle Ergänzung zu Ihrer bestehenden Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen.

Schutzbrief R+V-AutoNotruf mit Unfallmeldedienst

Der R+V-AutoNotruf bietet Ihnen unmittelbare Hilfe bei Notsituationen im Straßenverkehr

Der R+V-AutoNotruf bietet Ihnen unmittelbare Hilfe bei Notsituationen im Straßenverkehr – ähnlich wie beim eCall. So wird bei  einem schweren Unfallereignis automatisch eine Verbindung zum Service-Center aufgebaut und die notwendige Hilfeleistung für Sie organisiert. Bei einer Panne oder im Schadenfall sorgen wir bspw. für Abschleppdienst und Ersatzfahrzeug und stellen so Ihre Mobilität durch unsere umfangreichen Schutzbriefleistungen sicher.

Wie funktioniert der Zusatzfahrer in der Kfz-Versicherung?

Darf auch mein Kind das Auto fahren?

Wenn Ihr Kind der jüngste Fahrer Ihres Autos ist, müssen Sie uns dies mitteilen. Leider steigt dann meistens Ihr Beitrag. Aber für nur je 289 EUR können Sie bis zu drei weitere Personen als Zusatzfahrer in den Vertrag einschließen. Diese dürfen dann nicht nur Ihren, sondern auch weitere bei R+V, KRAVAG und Condor versicherte Pkw fahren. Unsere Lösung: Zusatzfahrer.

Erstinformation