Schnellkontakt: 03491 4334-0
Komplexe Themengebiete einfach erklärt.
Die FINAS-Mediathek. MAZ ab.

Die Fahrerschutzversicherung - schließen Sie jetzt eine
gefährliche Lücke in Ihrem Versicherungsschutz!

Alle 3 Minuten wird in Deutschland ein Fahrzeug-Insasse durch einen Verkehrsunfall verletzt. Die Insassen werden dabei aus der Kfz-Haftpflichtversicherung des verursachenden Fahrzeugs entschädigt. Nur die Fahrer gehen dabei oft leer aus - denn ist der Fahrer schuld, bekommt er nichts!

Sie sind als Fahrer in der Regel nicht ausreichend abgesichert, wenn Sie einen Unfall selbst- oder mitverschuldet haben.

Dafür gibt es die Fahrerschutz-Versicherung: Im Gegensatz zur normalen Insassen-Unfallver­sicherung leistet sie nach tatsächlich entstandenem Schadenumfang und bietet Ihnen somit einen deutlich höheren Schutz. Sichern Sie sich vor den finanziellen Folgen eines Unfalles mit Personenschaden! Die Fahrerschutz-Versicherung können Sie als wertvolle Ergänzung zu Ihrer bestehenden Kfz-Haftpflichtversicherung abschließen.

Erstinformation